Coaching & Emotions Coaching

Emotions-Choaching Institut Ahrnfjolde Dr. IngwersenCoaching & Emotions Coaching bewegt selbst tief verankerte Hemmnisse und kann Ihre Anschauung/Betrachtung, innere Haltung und Leistungsfähigkeit positiv verändern. Gutes kann dabei gestärkt und verankert werden.

Als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, widme ich mich ganz Ihrem Anliegen, mit einem fundierten Methodenpool und meinem Engagement als Emotions-Coach.
In diesem Bereich agiere ich seit Jahren sehr erfolgreich und habe mit dem “Institut Ahrnfjolde“ (www.ahrnfjolde.de) eine Umgebung geschaffen, in dem sich Ihr Wunsch und Ihre Kraft zur Veränderung optimal unterstützen lässt.

Meine Klienten kommen aus allen Berufsfeldern und dem Sportbereich. Nach Traumatisierungen (z.B. Sportunfällen) gelingt es so, die Leistungsfähigkeit und die Bremse im Kopf zu lösen und die alte Form schnell und meist besser, wiederherzustellen.

So kann auch den Ursachen von Erschöpfungszuständen wie z.B. einem Burnout nachgegangen werden, oder immer wiederkehrenden ähnlich gelagerten Situationen in ihrem Berufs- und Privatleben.

Ich unterscheide hierbei zwei Arten:

Die Sitzungen sind privat, gegen Rechnung, zu honorieren und richten sich in ihrer Höhe nach dem Umfang und den verwendeten Methoden.